Schon wieder Zirkus!

Am vergangenen Wochenende fanden drei Aufführungen dieses Klassenspiels statt, welches ich im Auftrag einer siebten Klassen verfasst habe! Da ein großer Teil der Klasse akrobatisch begabt ist, habe ich die Rollen dementsprechend auf die Schüler zugeschrieben. Und einer der Handlungsorte ist wie im Titel schon erkennbar: ein Zirkus! Aber nicht nur.
Es begann mit einer Schreibwerkstatt, in welcher ich die Schüler zum Charakterisieren , Beschreiben, Phantasieren und Erzählen eines gemeinsamen Schauspiels geleitet habe. Ihre Einfälle habe ich dann aufgegriffen um Szenen und Dialoge für das Stück “Schon wieder Zirkus!” zu verfassen.
Das Stück  steht unter dem Motto der Freundschaft. Doch erst wird man durch tiefe Täler geleitet, denn Freundschaft als auch Freiheit müssen errungen werden…

Dieses Klassenspiel schreibe ich übrigens gerne um für andere Schulklassen, die Lust auf ein eigenes Stück haben, auch Aktualität mit einbeziehen wollen, und vor Allem einen Klassenlehrer haben, dem daran gelegen ist, meine Arbeit ernst zu nehmen und mich Anteil haben zu lassen an dem Entstehungsprozess…

Dieser Beitrag wurde am 17. Oktober 2013 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.